Pfarrer und Pfarrerinnen

Die Pfarrerinnen und Pfarrer sind die tragenden Säulen der ELKI

Der zweitgrößte Anteil der Ausgaben mit einem Prozentsatz von 36,06% der 8xmille-Einnahmen betrifft die Geistlichen. Eine Ausgabe, die die ganze Kirche betrifft. Die Pfarrerinnen und Pfarrer sind die tragenden Säulen der ELKI, nicht nur weil sie theologische und oft auch psychologische Betreuung anbieten, sondern auch wegen ihrer Rolle in der Gemeinschaft, ihre Bereitschaft zum Zuhören und Eingreifen über oft weit entfernte Gebiete. Sie übernehmen die wichtige Rolle eines Übermittlers, einer Brücke als Ausdruck einer Kirche in Diaspora-Situation.